Buchung - Service & Information
+49 (0) 8331 - 9599-5 info@amos-reisen.de Montag bis Freitag: 09:00 - 17:30 Uhr Samstag: 09:00 - 12:00 Uhr

Reisefinder

 
von 32 bis 3600

Zu den Spessarträubern - 2 Tage

Ein Gute-Laune Wochenende mit viel Spaß

Aktuell keine Abbildung vorhanden
PDF Drucken
Termin:
15.06.2024 - 16.06.2024
Preis:
ab 269 € p.P.

1. Tag: Würzburg - Spessarträuber
Abfahrt um 7:00 Uhr. Fahrt auf der A7 vorbei an Ulm nach Würzburg. Erkunden Sie die Stadt individuell, kehren Sie auf der historischen Mainbrücke zum Frühschoppen oder Mittagessen ein. Am Nachmittag fahren wir mit einem Schiff auf dem Main nach Veitshöchheim. Dort erwartet uns der Bus zur Weiterfahrt ins Hotel. Nach dem Einchecken geht's ab in den Wald zu den Spessarträubern. Ein lustiges, unterhaltsames Spektakel erwartet Sie! Passend dazu gibt es am Abend ein zünftiges Räuberessen.

2. Tag: Burg Guttenberg - Vogelschau
Wir verlassen den Spessart und begeben uns auf den Weg zur Burg Guttenberg im Neckartal. Nach einer spektakulären Greifvogelschau, mit Adlern und Geiern, mit teils über zwei Metern Spannweite, die direkt über den Köpfen der Gäste kreisen, und informativen Erklärungen, werden wir im Burgrestaurant Mittag essen. Durchs Neckartal, vorbei an vielen bekannten Weinorten, treten wir die Heimreise an. Unterwegs halten wir in einer typischen Besenwirtschaft ein Glas Wein oder Kaffee und Kuchen und lassen das Wochenende ausklingen.

  • Fahrt im AMOS-Fernreisebus
  • 1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet Hotel Jägerhof
  • "Räuber-Abendessen" im Hotel
  • Spessarträuberüberfall
  • Schifffahrt Würzburg - Veitshöchheim 
  • Greifvogelschau auf der Burg Guttenberg

15.06.2024 - 16.06.2024 | 2 Tage
Hotel Jägerhof
Details
  • Preis p.P. im EZ
    294 €
  • Preis p.P. im DZ
    269 €
Hotel Jägerhof

Sie wohnen im Hotel Jägerhof. Ein familiengeführtes Hotel, das es geschafft hat den traditionellen Stil des Hotels trotz der modern eingerichteten Zimmer beizubehalten. Begrüßt werden Sie bei der Ankunft vom Hotelinhaber selbst. Eine exzellente Küche lässt keine Wünsche offen.