Buchung - Service & Information
+49 (0) 8331 - 9599-5 info@amos-reisen.de Montag - Freitag von 08.30 - 18.00 Uhr Samstag von 09.00 - 12.30 Uhr

Reisefinder

 
von 49 bis 4520

Slowenien mit dem Rad entdecken - 5 Tage

 Radfahren zwischen Weingärten und Olivenbäumen

Slowenien mit dem Rad entdecken
PDF Drucken
Termin:
23.05.2023 - 27.05.2023
Preis:
ab 699 € p.P.

Gemütliche Tagesetappen

Schönes Hotel direkt am Meer

Atemberaubende Landschaft und kulinarische Genüsse

 

 

1. Tag: Anreise
Abfahrt um 6:00 Uhr. Durch München, vorbei an Salzburg und auf der Tauernautobahn nach Kärnten und weiter nach Slowenien. An Ljubljana vorbei kommen wir am Nachmittag in unser Hotel in Ankaran. Erkunden Sie vor dem Abendessen noch die Hotelanlage oder gehen Sie noch schwimmen.

2. Tag: Kozina-Val Rosandra-Muggia-Ankaran 
Mit dem Bus fahren wir zunächst nach Kozina. Hier packen wir unsere Räder aus und fahren auf der wunderschönen, stillgelegten Bahnstrecke durch den Naturschutzpark Val Rosandra nach Triest. Machen Sie einen Spaziergang durch diese schöne Stadt und stärken Sie sich mit einem Mittagessen für die Weiterfahrt nach Muggia. Dieser kleine pittoreske Ort mit seinem malerischen Hafen lädt zum Verweilen ein. Nach einer Kaffeepause radeln wir zurück in unser Hotel in Ankaran.
Tagesetappe: ca. 32 km

3. Tag: Ankaran - Koper - Piran - Schifffahrt 
Wieder auf der ehemaligen Bahnstrecke "Parenzana", nur in die andere Richtung, fahren wir heute los. Vorbei an den Küstenstädten Koper und Izola bis in das kleine venezianische Küstenstädtchen Piran, die Perle der slowenischen Adriaküste. Genießen Sie ein schönes Mittagessen mit Blick aufs Meer und bummeln Sie durch die herrliche Altstadt. Am Nachmittag fahren wir dann mit dem Schiff an der Küste entlang zurück nach Ankaran in unser schönes Hotel.
Tagesetappe: ca.30 km

4. Tag: Kozina - Grotte von Skocjan - Karstgebiet
Unser Bus bringt uns nach Kozina. Hier starten wir unsere heutige Tour durch die slowenische Karstlandschaft zu den Grotten von Skocjan, die seit 1986 von der UNESCO in die Liste des Weltkultur- und Naturerbes aufgenommen wurde. Nach Besichtigung der Grotte geht die Fahrt weiter durch herrliche Landschaft und endet mit einer Einkehr auf dem Bauernhof Skerlj in Tomaj, wo unser Bus uns wieder abholt und zurück ins Hotel bringt.
Tagesetappe: ca. 30 km

5. Tag: Heimreise
Leider müssen wir heute von der slowenischen Küste Abschied nehmen und fahren, auf der gleichen Streck wie bei der Anreise, zurück nach Memmingen.

 

 

 




  • Fahrt im Amos-Fernreisebus
  • Fahrradtransport im Bikeliner
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension im Hotel Adria Ankaran
  • Rad-Guide für 3 Tage
  • Schifffahrt Piran - Ankaran
  • Eintritt Grotten von Skocjan
  • Einkehr auf dem Bauernhof

23.05.2023 - 27.05.2023 | 5 Tage
Hotel Adria Ankaran
 
Details
  • Preis p.P. im DZ
    699 €
  • Preis p.P. im EZ
    799 €
Hotel Adria Ankaran
 

Die 4*-Sterne Ferienanlage Adria Ankaran liegt nahe der Grenze zu Italien in ruhiger Umgebung und direkt am Meer. Im ehemaligen Benediktinerkloster befindet sich die Rezeption, das Restaurant und die Bar. Die modern ausgestatteten Zimmer befinden sich in verschiedenen Ferienhäusern im Garten, von mediterranen Bäumen umgeben. Das Hotel bietet einen Wellnessbereich, einen Außenpool und ein Hallenbad.