Buchung - Service & Information
+49 (0) 8331 - 9599-5 info@amos-reisen.de Montag - Freitag von 08.30 - 18.00 Uhr Samstag von 09.00 - 12.30 Uhr

Reisefinder

 
von 42 bis 4390

Prager Kulturkaleidoskop - 4 Tage

Musikalische und kulinarische Höhepunkte zur Winterzeit

 

PDF Drucken
Termin:
17.03.2022 - 20.03.2022
Preis:
ab 769 € p.P.

1.Tag: Pilsen - Prag

Abfahrt um 6:00 Uhr. Über München und Regensburg fahren wir nach Pilsen, wo wir unsere Mittagspause im Restaurant der Urquell-Brauerei machen. Ankunft in Prag im Laufe des Nachmittags und Zimmerbezug im Hotel. Frühes Abendessen im Restaurant „Pivnice Obecni dum“ nur 5 Minuten vom Hotel entfernt. Um 19:30 Uhr besuchen wir ein Konzert des ausgezeichneten Zemlinsky-Quartett im Boccaccio-Saal im Grand Hotel Bohemia. Zurück im Hotel lassen wir den Abend an der Hotelbar ausklingen.

2.Tag: In Prag

Heute besichtigen wir die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten auf dem Prager Burgberg, wie St. Veitsdom, alter Königpalast, Goldenes Gässchen und vieles mehr. Für Gäste die Prag bereits kennen, besteht die Möglichkeit das Palais Lobkowicz zu besichtigen, das sich ebenfalls oben im Burgviertel befindet. Um 13:00 Uhr werden wir im wunderbaren Restaurant Coda zu einem herrlichen 3-Gang-Menü erwartet. Der Nachmittag steht Ihnen in Prag zur freien Verfügung. Um 19:00 Uhr sehen wir Wolfgang Amadeus Mozarts Oper Don Giovanni im Ständetheater, dem Ort, wo die Oper am 29.10.1787 uraufgeführt wurde. Vielleicht möchten Sie den Abend noch in einem der vielen netten Bierlokale ausklingen lassen.

3.Tag: Ausflug Nelahozeves

Wir starten heute zu einem Ausflug nach Nelahozeves, dem Geburtsort des berühmten tschechischen Komponisten Antonin Dvorak. Wir besichtigen sein Geburtshaus mit interessantem Museum. Anschließend besichtigen wir das imposante Schloss der Lobkowitzer, ein architektonisches Juwel der Renaissance mit einer riesigen Gemäldegalerie, die zu den bedeutendsten Sammlungen der spanischen Kunst zählt. Heute Abend werden wir im Restaurant Manes mit einem 3-Gang-Menü verwöhnt. Das Restaurant liegt direkt an der Moldau, nicht weit vom Nationaltheater entfernt, wo wir anschließend die Oper "Carmen“ von G. Bizet sehen.

 4.Tag: Prag – Memmingen

Beim heutigen Rundgang durch die Altstadt sehen Sie die prachtvollen Jugendstilfassaden in der Pariser Straße, Teynkirche, Moldaupromenade und die Karlsbrücke. Wer Prag bereits gut kennt, kann den Vormittag für eigene Unternehmungen nutzen. Über den Dächern von Prag, im stilvollen und einzigartigen Restaurant „Ginger & Fred“ im „Tanzenden Haus“ mit einem fantastischen Blick auf die Prager Burg, die Altstadt und die Moldau, lassen wir diese Reise gemeinsam mit einem schönen Mittagessen ausklingen, bevor wir uns auf den Heimweg machen.

  •  Fahrt im AMOS-Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 5*-Hotel Ambassador Zlata Husa (Landeskategorie)
  • 1 x Abendessen im Restaurant „Pivnice Obecni Dum“
  • 1 x Abendessen im Restaurant „Manes“
  • 1 x Mittagessen im Restaurant „Coda“
  • 1 x Mittagessen im Aussichtsrestaurant „Ginger & Fred“
  • Konzertkarte Zemlinsky-Quartett im Boccaccio-Saal im Grand Hotel Bohemia
  • Opernkarte „Don Giovanni“ im Ständetheater
  • Opernkarte „Carmen“ im Nationaltheater
  • Programmheft und Stadtplan
  • Halbtägige Besichtigung Prager Burg inklusive Eintritte
  • Ausflug nach Nelahozeves
  • Eintritt Museum Geburtshaus Dvorak
  • Eintritt und Führung Schloss Nelahozeves
  • Halbtägige Besichtigung Prager Altstadt

17.03.2022 - 20.03.2022 | 4 Tage
Hotel Ambassador Zlata Husa
Details
  • Preis p.P. im DZ
    769 €
  • Preis p.P. im EZ
    880 €
Hotel Ambassador Zlata Husa

Sie wohnen im 5-*Hotel Ambassador Zlata Husa in Prag. Das Hotel liegt direkt im historischen Herzen der Stadt, am Wenzelsplatz und der Fußgängerzone. Die Zimmer sind geschmackvoll im Jugendstil eingerichtet. Außerdem verfügt das Hotel über einen Wellnessbereich.