Buchung - Service & Information
+49 (0) 8331 - 9599-5 info@amos-reisen.de Montag - Freitag von 08.30 - 18.00 Uhr Samstag von 09.00 - 12.30 Uhr

Reisefinder

 
von 42 bis 4390

Ostern in Venetien - 5 Tage

 Sottomarina mit Venedig, Padua und Brenta-Kanal

Ostern in Venetien
PDF Drucken
Termin:
14.04.2022 - 18.04.2022
Preis:
ab 559 € p.P.

1.Tag: Anreise

Abfahrt um 6:00 Uhr. Über den Fernpass und die Brennerautobahn erreichen wir Italien. Vorbei an Verona und Padua erreichen wir am Nachmittag unser schönes Hotel Le Tegnue in Sottomarina. Den Rest des Tages haben Sie Zeit das Hotel und die nahe Umgebung zu erkunden, bevor sie den Abend ganz entspannt mit einem Willkommensabendessen ausklingen lassen.
 
2.Tag: Chioggia und Po-Delta
 
Am Vormittag werden wir in das benachbarte Chioggia fahren. Es ist nicht mit Venedigs Kunstreichtum zu vergleichen, aber ein Spaziergang durch den Corso del Popolo - welcher ein einziges großes Café im Freien darstellt- und vor allem ein Spaziergang entlang des Kanal Vena, lässt einen glauben, dass man sich mitten in Venedig befindet. Nicht umsonst wird Chioggia auch Klein-Venedig genannt. Alles ist hier etwas kleiner und auch weniger von Touristen überlaufen. Jeden Tag findet hier ein großer Fischmarkt statt. Am Nachmittag besuchen wir das Po-Delta. Bei einer Führung werden wir den „Parco del Delta del Po“, der den größten Regionalpark Italiens bildet, kennenlernen. Der Deltapark ist Heimat für eine unvorstellbare Menge von Fischen und Wasservögeln. Sie werden große Gebiete beinahe unberührter Natur erleben. Der Naturpark umfasst das größte geschützte Feuchtgebietssystem des Landes.
 
3.Tag: Venedig
 
Wir besuchen heute die romantische Lagunenstadt Venedig. Von Sottomarina aus fahren wir mit dem Schiff durch die Lagune von Venedig und treffen nach der Schiffsüberfahrt am Dogenpalast unsere Stadtführung. Sie wird mit uns gemeinsam die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zwischen Markusplatz und Rialtobrücke erkunden. Dann bleibt Zeit zur freien Verfügung in Venedig, bevor wir mit dem Schiff nach Sottomarina zurückfahren. 
 
4.Tag: Padua - Brenta-Kanal
 
Am Vormittag Besichtigung der alten Universitätsstadt Padua, mit ihrer glorreichen Vergangenheit. Sehen Sie die Basilika des heiligen Antonius und spazieren Sie über den Prato della Valle, den ellipsenförmigen Platz, der mit 90.000 m² einer der größten Plätze Europas ist. Am Nachmittag fahren wir mit dem Boot auf dem Brenta-Kanal, von wo wir eine einzigartige Sicht auf die schönen  venezianischen Villen haben. Am Nachmittag geht es weiter am Brenta-Kanal entlang zurück in unser Hotel.
 
5.Tag: Sottomarina - Heimreise
 
Heute heißt es Abschied nehmen. Wir verlassen das schöne Venetien auf der gleichen Strecke wie bei der Anreise.
 

  • Fahrt im AMOS-Fernreisebus
  • 4 x Halbpension mit Frühstücksbuffet im 4*-Hotel Le Tegnue
  • 1 x typisches Abendessen bei Kerzenlicht (im Rahmen der Halbpension)
  • ganztägige Führung Chioggia und Po-Delta
  • Schifffahrt Sottomarina - Venedig und zurück
  • Stadtführung in Venedig
  • ganztägige Führung Padua und Brenta-Riviera
  • Bootsfahrt auf dem Brenta-Kanal

14.04.2022 - 18.04.2022 | 5 Tage
Hotel Le Tegnue
 
Details
  • Preis p.P. im DZ
    559 €
  • Preis p.P. im EZ
    635 €
Hotel Le Tegnue
 

Ein familiengeführtes Hotel direkt an der Meerespromenade, ca. 100 m vom feinen Sandstrand und dem Naturschutzgebiet Tegnue und 200 m vom Ortszentrum entfernt. Die Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen alle über Klimaanlage/Heizung, W-LAN, Minibar und Safe. Im Restaurant werden Sie mit typisch italienischer Küche aus regionalen Produkten, die überwiegend biologisch angebaut werden, verwöhnt.