Buchung - Service & Information
+49 (0) 8331 - 9599-5 info@amos-reisen.de Montag - Freitag von 08.30 - 18.00 Uhr Samstag von 09.00 - 12.30 Uhr

Reisefinder

 
von 32 bis 4520

Ostern in Slowenien - 5 Tage

 Leichte Wanderungen zwischen Triest und Portoroz

Aktuell keine Abbildung vorhanden
PDF Drucken
Termin:
06.04.2023 - 10.04.2023
Preis:
ab 599 € p.P.

Besuch der Adelsberger Grotte

Schloss Miramare und Triest

Bootsfahrt von Piran nach Ankaran

 

1.Tag: Anreise - Adelsberger Grotte
Abfahrt um 6:00 Uhr. Durch München, vorbei an Salzburg und auf der Tauernautobahn nach Kärnten und weiter nach Slowenien. An Ljubljana vorbei kommen wir am frühen Nachmittag zur Adelsberger Grotte. Nach dem Besuch der Grotte ist es nur noch eine kurze Fahrt zu unserem Hotel in Ankaran direkt am Meer. Abendessen im Hotel.

2.Tag: Wanderung entlang der slowenischen Adriaküste Um 9:00 Uhr starten wir mit dem Bus nach Koper. Nach einer kleinen Rundfahrt in der Hafenstadt, geht es weiter nach Izola. Hier beginnen wir unsere Wanderung auf der Parenzana, einer ehemaligen Bahnstrecke, nach Strunjan mit Naturschutzgebiet. Bei den Salinen machen wir eine kurze Kaffeepause. Dann geht es weiter durch den ehemaligen Eisenbahntunnel nach Portoroz bis nach Piran mit dem Tartiniplatz. Sie haben die Möglichkeit hier Mittag zu essen, bevor wir zur Stadtführung aufbrechen. Wer keine Lust zu wandern hat, den bringt unser Bus direkt nach Piran. Am Nachmittag geht es dann mit dem Schiff von Piran zurück nach Ankaran ins Hotel.

Leichte Tour, ca. 4 Std., 10 -12 Km

3.Tag: Wanderung im slowenischen Hinterland Wir fahren nach Sveti Peter bei Dragonja, wo wir zunächst eine alte Ölmühle besichtigen. Von hier wandern wir nach Krkavce und besichtigen die Kirche St. Michael, die auf einem Felsen erbaut ist. Mittagspause mit Verzehr der mitgebrachten Jause machen wir an einem 3000 Jahre alten Stein aus der Keltenzeit. Weiter geht es nach Nova Vas, wo wir eine moderne Ölmühle besichtigen und uns eine Degustation von Olivenöl und anderen regionalen Spezialitäten erwartet. Nichtwanderer können von Ölmühle zu Ölmühle mit dem Bus fahren. Um ca. 15:00 Uhr holt uns unser Bus ab und bringt uns zurück ins Hotel.

Leichte Tour, ca. 4 Std., ca. 10 Km

4.Tag: Napoleonweg und Schloss Miramare Triest Heute geht es nach Italien. Mit dem Bus fahren wir nach Opicina. Auf dem Napoleonweg, den Napoleon als Transportweg für seine Truppen zwischen Triest und Venedig anlegen lies, wandern wir ganz bequem und mit wunderschönem Panoramablick zum Schloss Miramare. Natürlich gibt es auch hier die Möglichkeit mit dem Bus zum Schloss Miramare zu fahren. Am Nachmittag besichtigen wir Triest, die Stadt des Kaffees mit schönen historischen Kaffeehäusern. Natürlich haben Sie nach der Führung noch Zeit eines dieser Kaffeehäuser zu besuchen. Rückfahrt am späten Nachmittag mit dem Bus ins Hotel.

Leichte Tour, ca. 4 Std., ca. 8 Km

5.Tag: Heimreise Über Triest und Udine nach Kärnten. Ab Villach auf der gleichen Strecke wie bei der Anreise zurück nach Memmingen.

 

 

 

 

 

  •  Fahrt im Amos-Fernreisebus
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension im Hotel Adria Ankaran
  • 3 Wanderungen mit Wanderführer 
  • Eintritt Adelsberger Grotte
  • Schifffahrt Piran - Ankaran
  • Besichtigung Ölmühlen
  • Jause
  • alle Stadtführungen laut Programm
  • Eintritt Schloss Miramare

06.04.2023 - 10.04.2023 | 5 Tage
Hotel Adria Ankaran
 
Details
  • Preis p.P. im DZ
    599 €
  • Preis p.P. im EZ
    699 €
Hotel Adria Ankaran
 

Die 4*-Sterne Ferienanlage Adria Ankaran liegt nahe der Grenze zu Italien in ruhiger Umgebung und direkt am Meer. Im ehemaligen Benediktinerkloster befindet sich die Rezeption, das Restaurant und die Bar. Die modern ausgestatteten Zimmer befinden sich in verschiedenen Ferienhäusern im Garten, von mediterranen Bäumen umgeben. Das Hotel bietet einen Wellnessbereich, einen Außenpool und ein Hallenbad.