Buchung - Service & Information
+49 (0) 8331 - 9599-5 info@amos-reisen.de Montag - Freitag von 08.30 - 18.00 Uhr Samstag von 09.00 - 12.30 Uhr

Reisefinder

 
von 49 bis 4520

Irland - die grüne Insel - 10 Tage

Dublin - Rock of Cashel - Ring of Kerry - Connemara

PDF Drucken
Termin:
28.05.2023 - 06.06.2023
Preis:
ab 1949 € % p.P.

Bus-Flug-Kombination: Sie haben die Wahl

  • Anreise mit dem Amos-Bus
  • Rückreise Flug Dublin - Memmingen

 

1. Tag: Memmingen - Rotterdam
Abfahrt um 5:30 Uhr. Anreise auf der Autobahn nach Rotterdam. Die P&O-Reederei behält sich eine Umbuchung zur Überfahrt ab Zeebrügge vor, die Schiffe sind baugleich, die Überfahrten gleich lang. Abends Einschiffung zur Fährüberfahrt nach Hull/England. Abendessen und Übernachtung an Bord.

 

2. Tag: Chester - Dublin
Nach dem Frühstück an Bord geht die Fahrt weiter vorbei an Leeds und Manchester zum Besuch der mittelalterlichen Stadt Chester. Auf der Weiterfahrt machen wir einen kurzen Fotostopp im Walisischen Ort mit dem längsten Ortsnamen der Welt: Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch. Am späten Nachmittag setzen wir vom Fährhafen Holyhead aus mit der Hochgeschwindigkeitsfähre nach Irland über. Unser Reiseleiter empfängt uns am Hafen in Dun Laoghaire. Nun ist es nicht mehr weit zu unserem Hotel am südlichen Zentrumsrand von Dublin (2 Übernachtungen).

3. Tag: Dublin
Dublin ist die Hauptstadt der Republik Irland und liegt an einer großen Bucht an der Irischen See. Durch die Stadt schlängelt sich der River Liffey. Alte historische Plätze und Gebäude bestimmen ebenso das Stadtbild wie moderne Bauten. Sie sehen das altehrwürdige Trinity College, wo das "Book of Kells" aufbewahrt wird, St.-Patrick’s-Cathedral, das Parlamentsgebäude, die Georgian Squares und Houses.
Am Nachmittag haben Sie etwas Freizeit in Dublin, wo Sie sich gerne selbständig machen können. Es bietet sich ein Besuch der Guiness-Brauerei an, Whiskey-Liebhaber können die Old Jameson Distillery besuchen.

4. Tag: Rock of Cashel
Über das Städtchen Kilkenny mit seinen mittelalterlichen Straßen und dem wehrhaften Schloss kommen wir zum Rock of Cashel, ein Muss auf jeder Irlandreise. Wir besuchen den 60 m hohen Felsen, der von einer mittelalterlichen Burg- und Klosteranlage gekrönt wird. Am Nachmittag geht es dann weiter nach Tralee, wo wir wieder zweimal übernachten werden.

5. Tag: Ring of Kerry
Rundfahrt auf einer der schönsten Küstenstraßen Europas, dem "Ring of Kerry", der die Halbinsel Iveragh umrundet – eine atemberaubende Küstenlandschaft mit wildblühender, subtropischer Vegetation. Am Nachmittag Besuch des berühmten Parks von Muckross House in herrlicher Umgebung.

6. Tag: Adare - Cliffs of Moher
Viele Höhepunkte erwarten uns heute: Die Route durch den Südwesten der Insel führt uns heute über Adare, das schönste Dorf Irlands, mit strohgedeckten Cottages, efeuumrankten Kirchen und Rosengärten und vorbei an Limerick. Wir besuchen Bunratty Castle mit seinem Folk Park, eine restaurierte Burg aus dem 15. Jh. und ein aus historischen Gebäuden zusammengestelltes Museumsdorf.
Am Nachmittag spazieren wir entlang der atemberaubenden Cliffs of Moher. Über eine Länge von 8 km stürzen die Klippen bis zu 200 m in den wilden Atlantik. Dann geht es durch den nördlichen Teil des Karstgebietes des „Burren“ an der Galway-Bucht, wo arktische, alpine und mediterrane Flora auf engstem Raum nebeneinander gedeihen. Wir übernachten in Oranmore bei Galway.

7. Tag: Connemara - Donegal
Connemara ist die wohl typischste aller irischen Landschaften. Schroffe Berge, einsame Täler, liebliche Seen, Heide, Moore, soweit das Auge reicht. Wir kommen nach Letterfrack, in dessen Nähe wir das "Märchenschloss" Kylemore Abbey besuchen, eine viktorianische Abtei, die herrlich an einem See liegt, umgeben von Rhododendren und Fuchsien. Unser heutiges Ziel ist Donegal, auch hier übernachten wir wieder zweimal. Zum Abendessen besuchen wir heute einen typisch irischen Pub.

8. Tag: Donegal
Wir erleben das Naturparadies des Glenveagh Nationalparks in der Bergwelt Donegals mit schroffen Bergen und ursprünglichen Seen. Hier besuchen wir das viktorianische Glenveagh Castle, das mitsamt seinem schönen Garten Teil des Nationalparks ist.

9. Tag: Giants Causeway – Titanic Museum
Bei Londonderry passieren wir die Grenze von Irland ins englische Nordirland. Ein weiterer Höhepunkt der Reise erwartet Sie am Giants Causeway, eine einzigartige geologische Formation. Hier ragen zehntausend Basaltsäulen ins Meer hinaus. Wie Orgelpfeifen türmen sich die Gebilde bis zu 12 Meter in den Himmel. Am Nachmittag geht die Fahrt nach Belfast. Wir besuchen das spektakuläre Titanic-Museum, das fast genau an der Stelle steht, an der der Luxus-Liner vor über 100 Jahren gebaut wurde.

10. Tag: Belfast – Rückflug nach Memmingen
Belfast hat sich in den letzten Jahren in eine der meist pulsierenden Metropolen Europas mit zahlreichen interessanten Sehenswürdigkeiten gewandet. Die markantesten Gebäude im Herzen der Innenstadt sind ohne Zweifel das Rathaus und die prachtvolle Linenhall-Bücherei. Natürlich werden wir auch die neuen Viertel am Lagan-Fluss sehen. Am frühen Nachmittag verlassen wir Belfast und fahren nach Süden zum Flughafen Dublin. Abflug in Dublin 18:00 Uhr, Ankunft in Memmingen um 21:20 Uhr (jeweils Ortszeiten). Wir holen Sie am Terminal des Allgäu-Airport ab und bringen Sie zum Amos-Betriebshof, wo Ihr PKW geparkt ist.

 

  • Fahrt im AMOS-Fernreisebus
  • Fährüberfahrt Rotterdam-Hull in Doppelkabinen, Abendessen und Frühstück an Bord
  • 8 x Halbpension mit irischem Frühstück in guten 3*-/4*-Hotels
  • Fähre England – Irland
  • Flug Dublin-Memmingen mit Ryanair, 20 kg Freigepäck + Handgepäck
  • Eintritte Rock of Cashel, Bunratty Folk Park, Besucherzentrum Cliffs of Moher, Titanic-Museum
  • 1 x Picknick aus der Busküche
  • Reiseleitung (ab/bis Dublin)
     

 

28.05.2023 - 06.06.2023 | 10 Tage
Irland-Rundreise
Details
  • Preis p. P. im DZ
    1999 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2023
    1949 €
  • Preis p.P. im EZ
    2323 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 28.02.2023
    2273 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Zuschlag Doppelkabine Außen
    20 €
  • Zuschlag Einzelkabine Außen
    40 €
Irland-Rundreise

Bei der Anreise übernachten wir auf der komfortablen Fähre von Rotterdam (evtl. auch Zeebrügge) nach Hull. In Irland haben wir gute 3*- und 4*-Hotel gebucht. Bequem: Wir übernachten am Anfang der Reise 2x in Dublin, dann je 2x in Tralee und bei Galway, so dass Sie nicht jeden Tag Kofferpacken müssen. Zum Abschluss sind wir nochmal eine Nacht in Dublin.

Informations-Veranstaltung am

So. 29.01.2023 um 14:30 Uhr

Erhalten Sie schon vorab interessante Tipps und lassen Sie sich bei schönen Bildvorträgen auf die Reise einstimmen. Erfahrende Buspiloten und/oder Reiseleiter stellen Ihnen die Reise vor und beantworten Ihre Fragen. Vielleicht lernen Sie bei einer Tasse Kaffee schon den einen oder anderen Mitreisenden kennen!

Anmeldung erforderlich!

Hier gleich online

oder telefonisch unter 08331 - 95995

Veranstaltungsort:
Restaurant Bergers Park
Hauptwache 6 * 87766 Memmingerberg

Nur 300 Meter vom Amos-Betriebshof